Spielbericht aus Aschaffenburg : 1.Saisonspiel verloren

rust_aev1I Drittel:

Rustys waren als Favorit in dieser Partie gegen AEV gestartet. Doch AEV hatte es wenig beeindruckt und AEV ging in den ersten Minuten sofort mit zwei schnellen Toren in Führung. Die Rusties konnten nach dem Anfangsschock zu sich kommen und kamen mit einem Treffer an die Gastmannschaft dran. Doch AEV legte noch einen nach. Lange stand es 3:1 aus Sicht der Aschaffenburger. In den letzten Minuten haben sich die Rusties gut sortiert und nahmen gut an Fahrt auf, so dass sie noch zum Schluss des ersten Drittels mit 4:3 in Führung gingen.

II Drittel:

Im zweiten Spielabschnitt wurden die Frankfurter ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Aschaffenburge hielten mit einem Treffer dagegen. Die Gäste aus Unterfranken machten viele Fehler in der Verteidigung und konnten nichts mehr im Gegnerischen Drittel entgegen bieten. Die Rusties machten aber ihr Spiel und bauten ihre Führung weiter aus. Es ging mit 8:4 in die letzte Pause.

III Drittel:

Es passierte nicht mehr viel, beide Mannschaften wurden müde. Doch der Stefan Hellmich hatte noch nicht genug und zeigte keine Gnade gegenüber den Gästen. Er machte noch weitere 3 Tore und wurde somit zum „match winner“. Am Ende Stand 11:4 auf der Uhr. Die Partie verlief fair, ohne dass Strafen ausgesprochen werden mussten.

Aufstellung Rusty Blades:

Tor:
Michi und Ande
Alex Menk
Waldemar Kuhfeld
Stefan Hellmich
Vinni
Alex Wehrheim
Christian Heinisch
Martin Grassl
Christian Kleemann
Benjamin Rasche
Marcus Reh
Martin Reh
Tim Späth
Florian Winners
Thomas Trinkaus

Lior

Tore: Markus Reh (1), Waldemar Kuhfeld (1), Stefan Hellmich (6), Vinni (1), Martin Reh (1),
Vorlagen: Stefan Hellmich (1), Alexander Wehrheim (1), Alexander Menk (1)

Aufstellung AEV:

Tor:

Michael Kins, Tobi Darmer
Alexader Winter
Reece Willkin
Johanes Kolb
Viktor Justus
Igor Huber
Georgi Holstein
Wladimir Schweizer
Dimitri Kromber
Niko Keller
Helge Müller
Adam Zborek
Ingo Wingender
Dimitrij Lyfar

Tore: Georgi Holstein (3), Alex Winter (1),
Vorlagen: Johanes Kolb (1)
Schiri:
Oskar Kromberg

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.